Unsicherheitsfirmen, AfD und Liga Ende

 

Deutschland: – Die aktuellen Vorkommnisse werfen die Frage auf, wer denn so bei diesen Firmen unterkommt. So nötig sicher (meine Meinung) private Sicherheits-Dienste sind, da die Polizei einfach nicht (mehr) überall sein kann, könnte man auch fragen, warum die Anforderungen an den Dienst nicht auch ähnlich hoch sein könnten wie bei der Polizei. Hoffnung – im Sinne von Wirkung auf die Branche – hege ich durch die Haltung von NRW-Innenminister Jäger, dabei keinerlei Gnade walten zu lassen: Hilfsbedürftige misshandeln = totales No-Go!!

Quellen: RP-Online und Zeit-Online

– Ich mag Schäuble eher nicht. Aber was nach seiner Äußerung bezüglich AfD von denen kommt, ist wirklich unterirdisch. Das ist eine ganz üble Art. Eine Alternative sind die für mich sowieso  schon lange nicht mehr.

Quellen: T-Online-Nachrichten und Der Westen
Sport: In Hagen fand für die Bezirksliga Ruhrgebiet das (und an anderen Orten auch das der anderen NRW-Ligen) letzte Spiel der Petanque-Liga 2014 statt. Es galt die letzten zwei Runden zu meistern. Die 1. Mannschaft des HTV Homberg hatte als Fünft-Platzierter der Tabelle direkt den Tabellenführer Marl-Lüdinghausen 3 als Gegner. Ein Gewinn würde denen den schnellen Titel nehmen. Am Ende reichte es mit einem 2:3 nicht, und die Marler freuten sich zwischen den Runden über ihren vorzeitigen Titelgewinn.
Mit dieser Leistung und der nachfolgend gewonnenen Runde sicherten die Homberger sich aber den Klassenerhalt, denn nach unten war es eng in der Tabelle.
Infos: Boule-NRW (Ergebnisse ab Montag gegen 8:00 Uhr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.